Über mich

Ingwart Jung, Jahrgang 1955, Vater einer erwachsenen Tochter, seit 1996 hauptberuflicher Trauerredner in der Region Düsseldorf, dem Kreis Mettmann und dem südlichen Ruhrgebiet (Essen, Mülheim, Duisburg).

Ich gestalte Trauerfeiern, die einen persönlichen, würdigen und angemessenen Abschied ermöglichen; in denen noch einmal zur Sprache kommt, was der verstorbene Mensch den Trauernden bedeutet. Stellvertretend finde ich Worte für das Gefühl der Trauer und Sprachlosigkeit.

Ich biete stets einen Hausbesuch bei den Angehörigen an. In gewohnter Umgebung können wir gemeinsam herausfinden, was wichtig war im Leben des verstorbenen Menschen.

Für eigene Vorstellungen, wie eine Trauer- bzw. Abschiedsfeier individuell gestaltet werden kann, bin ich offen. Ausgehend von Gedichten oder Bibel- bzw. Liedtexten versuche ich sprachliche Bilder zu finden, die eine persönliche Befindlichkeit wiederspiegeln und Parallelen zum Leben des verstorbenen Menschen sichtbar machen. Ich begleite Sie zum Grab und übergebe Ihnen auf Wunsch die schriftlich verfasste Trauerrede.